Kontakt

Das sagen unsere Gäste über uns:

Sie waren Gast in unserem Haus und haben sich wohl gefühlt? Dann freuen wir uns auf Ihren Eintrag.

Schreiben Sie einen Beitrag.

 
 
 
 
 
 
Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Ihr Eintrag wird erst veröffentlicht, wenn wir diesen geprüft haben. Wir behalten uns das Recht vor zur bearbeiten, zu löschen und nicht zu veröffentlichen.
133 Einträge
Haustein, Wolfgang schrieb am 1. Januar 2015:
Liebe Familie Goldhahn, für das neue Jahr 2015 wünschen wir Ihnen und der gesamten Belegschaft vor allem Gesundheit und stets zufriedene Gäste, zu denen auch wir schon seit vielen Jahren zählen. Gern würden wir uns demnächst wieder bei Ihnen einquartieren, da wir aber zu einem noch nicht feststehenden Termin Ende Januar unseren Sohn für 5 Tage in Dresden zu Besuch erwarten, können wir uns noch nicht terminlich festlegen. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie ausgebucht sind. Allerdings könnte es ja auch ´mal Absagen geben...In einem solchen Fall würden wir uns sehr freuen, per E-Mail benachrichtigt zu werden. Wir werden dann umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Schöne Grüße aus Dresden nach Mühlleithen...Ingrid und Wolfgang Haustein.
Liebe Familie Goldhahn, für das neue Jahr 2015 wünschen wir Ihnen und der gesamten Belegschaft vor allem Gesundheit und stets zufriedene Gäste, zu denen auch wir schon seit vielen Jahren zählen. Gern würden wir uns demnächst wieder bei Ihnen einquartieren, da wir aber zu einem noch nicht feststehenden Termin Ende Januar unseren Sohn für 5 Tage in Dresden zu Besuch erwarten, können wir uns noch nicht terminlich festlegen. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie ausgebucht sind. Allerdings könnte es ja auch ´mal Absagen geben...In einem solchen Fall würden wir uns sehr freuen, per E-Mail benachrichtigt zu werden. Wir werden dann umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Schöne Grüße aus Dresden nach Mühlleithen...Ingrid und Wolfgang Haustein.
Familie Weidemeier schrieb am 30. Dezember 2014:
Über kurzurlaub.de haben wir im Dezember für 5 Tage mit Halbpension in diesem Hotel gebucht und fühlten uns dort von Beginn an sehr gut aufgenommen. Wir hatten das Familienzimmer, was reichlich Platz bot. Das gepflegte Bad jedoch ist für eine größere Familie etwas zu klein. Das Abendmenü war hübsch angerichtet und auch sehr lecker. In der kleinen gemütlichen Wellnessoase lädt der Whirlpool zum Entspannen ein. Wir hatten einige Abstecher in der näheren Umgebung gemacht. Unter anderem waren wir in dem sehr empfehlenswerten Weihnachtsland in Stützengrün. Neben einem Besuch im Museum Klingenthal, sind wir über den Jacobs Weihnachtsbaum-Markt in Wohlhausen spaziert und haben einen Tagesausflug nach Karlsbad unternommen. In der Vogtland Arena sind wir mit dem Wieli und danach mit dem Fahrstuhl auf den Turm gefahren, um von da aus die Aussicht zu genießen. Mit einem Besuch in den Badegärten Eibenstock haben wir unseren vorletzten Urlaubstag genossen. Auch die Vogtland Card haben wir in dieser Zeit nutzen können. Am vorletzten Abend hatten wir das Glück mit einer Reisegesellschaft am mit viel Liebe hergerichteten Buffett teilzunehmen, während es draußen herrlich schneite. Frau Goldhahn kam persönlich zu jedem Gast und übergab die Weihnachtspost mit den neuen Angeboten für das Jahr 2015. Bei der Verabschiedung am nächsten Tag waren auch ihre herzlichen Worte sehr wohltuend. Wir können dieses Hotel sehr empfehlen, vorallem für Gäste, die Ruhe und Erholung suchen. Familie Kerstin und Günter Weidemeier aus Radebeul
Über kurzurlaub.de haben wir im Dezember für 5 Tage mit Halbpension in diesem Hotel gebucht und fühlten uns dort von Beginn an sehr gut aufgenommen. Wir hatten das Familienzimmer, was reichlich Platz bot. Das gepflegte Bad jedoch ist für eine größere Familie etwas zu klein. Das Abendmenü war hübsch angerichtet und auch sehr lecker. In der kleinen gemütlichen Wellnessoase lädt der Whirlpool zum Entspannen ein. Wir hatten einige Abstecher in der näheren Umgebung gemacht. Unter anderem waren wir in dem sehr empfehlenswerten Weihnachtsland in Stützengrün. Neben einem Besuch im Museum Klingenthal, sind wir über den Jacobs Weihnachtsbaum-Markt in Wohlhausen spaziert und haben einen Tagesausflug nach Karlsbad unternommen. In der Vogtland Arena sind wir mit dem Wieli und danach mit dem Fahrstuhl auf den Turm gefahren, um von da aus die Aussicht zu genießen. Mit einem Besuch in den Badegärten Eibenstock haben wir unseren vorletzten Urlaubstag genossen. Auch die Vogtland Card haben wir in dieser Zeit nutzen können. Am vorletzten Abend hatten wir das Glück mit einer Reisegesellschaft am mit viel Liebe hergerichteten Buffett teilzunehmen, während es draußen herrlich schneite. Frau Goldhahn kam persönlich zu jedem Gast und übergab die Weihnachtspost mit den neuen Angeboten für das Jahr 2015. Bei der Verabschiedung am nächsten Tag waren auch ihre herzlichen Worte sehr wohltuend. Wir können dieses Hotel sehr empfehlen, vorallem für Gäste, die Ruhe und Erholung suchen. Familie Kerstin und Günter Weidemeier aus Radebeul
Familie Langrock schrieb am 20. Oktober 2014:
Hallo Tina, zunächst möchte ich mich auf diesem Weg nochmals bei Dir persönlich sowie bei Deinen Eltern für die vergangene Stammgästewoche bedanken. Sogar das Wetter spielte gut mit und somit konnten wir uns bei Euch wieder gut erholen. Es hat ja wirklich alles gut geklappt, was Ihr in bewährter Weise organisiert habt. Der Dank gilt natürlich gleichermaßen all Euren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ganz gleich, ob es sich um die stets freundlichen Bedienkräfte um Stephanie, das Küchenpersonal oder um die Mitarbeiterinnen des „Reinigungsgeschwaders“ handelt. Ich würde mich freuen, wenn von Dir diese Grüße an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übermittelt werden.
Hallo Tina, zunächst möchte ich mich auf diesem Weg nochmals bei Dir persönlich sowie bei Deinen Eltern für die vergangene Stammgästewoche bedanken. Sogar das Wetter spielte gut mit und somit konnten wir uns bei Euch wieder gut erholen. Es hat ja wirklich alles gut geklappt, was Ihr in bewährter Weise organisiert habt. Der Dank gilt natürlich gleichermaßen all Euren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ganz gleich, ob es sich um die stets freundlichen Bedienkräfte um Stephanie, das Küchenpersonal oder um die Mitarbeiterinnen des „Reinigungsgeschwaders“ handelt. Ich würde mich freuen, wenn von Dir diese Grüße an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übermittelt werden.
Famiilientreffen Koch/Noller schrieb am 22. September 2014:
Ins Vogtland sind wir gern gekommen, haben die berge mit dem Bus erklommen, über Berg und Tal freuten wir uns jedes Mal. Im Hause fühlten wir uns sehr wohl, das Essen war auch wundervoll. Das Personal war lieb und nett nur leider müssen wir schon wieder weg. Danke dem ganzen Team vom Koch-Noller Clan
Ins Vogtland sind wir gern gekommen, haben die berge mit dem Bus erklommen, über Berg und Tal freuten wir uns jedes Mal. Im Hause fühlten wir uns sehr wohl, das Essen war auch wundervoll. Das Personal war lieb und nett nur leider müssen wir schon wieder weg. Danke dem ganzen Team vom Koch-Noller Clan
Familie Großmann schrieb am 22. September 2014:
Wir haben hier wunderschöne Urlaubstage verlebt und sind hervorragen bewirtet worden. Dieses Haus ist nur zu empfehlen.
Wir haben hier wunderschöne Urlaubstage verlebt und sind hervorragen bewirtet worden. Dieses Haus ist nur zu empfehlen.
Reisegruppe Fa. Block Husum schrieb am 22. September 2014:
Die Bewirtung: wunderschön! Wir mögen nicht nach Hause gehn. Die schöne zeit ist schnell vergangen, hat etwas neblig angefangen. Hier im Haus nur Sonnenschein, wir konnten wirklich fröhlich sein! Das Mühlleithen Ferienhotel vergessen wir bestimmt nicht so schnell!
Die Bewirtung: wunderschön! Wir mögen nicht nach Hause gehn. Die schöne zeit ist schnell vergangen, hat etwas neblig angefangen. Hier im Haus nur Sonnenschein, wir konnten wirklich fröhlich sein! Das Mühlleithen Ferienhotel vergessen wir bestimmt nicht so schnell!
Klassentreffen Haun schrieb am 22. September 2014:
Liebe Familie Goldhahn & Team, wir möchten uns nochmals sehr herzlich bedanken, für die schönen Tage, die wir in herzlicher und freundlicher Atmosphäre verbringen durften. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns schon auf unser geplantes Familientreffen. Ihre Familie Haun
Liebe Familie Goldhahn & Team, wir möchten uns nochmals sehr herzlich bedanken, für die schönen Tage, die wir in herzlicher und freundlicher Atmosphäre verbringen durften. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns schon auf unser geplantes Familientreffen. Ihre Familie Haun
Fam. Hahn schrieb am 14. September 2014:
Liebe Fam. Goldhahn, wir möchten auf diesem Weg auch noch mal danke sagen für ein sehr schönes Wochenende in Ihrem Hotel. Sobald man das Haus betritt fühlt man sich sehr sehr wohl und überall glänzt es vor Sauberkeit und gutem niveauvollem Geschmack für das Besondere... Kurz und knapp: ein riesengroßes Kompliment an das Haus, an das nette Team und an Sie als Fam.Goldhahn!!! Wir werden Sie weiterempfehlen und hoffentlich bald mal wieder vorbei kommen. Liebe Grüße aus Thüringen.
Liebe Fam. Goldhahn, wir möchten auf diesem Weg auch noch mal danke sagen für ein sehr schönes Wochenende in Ihrem Hotel. Sobald man das Haus betritt fühlt man sich sehr sehr wohl und überall glänzt es vor Sauberkeit und gutem niveauvollem Geschmack für das Besondere... Kurz und knapp: ein riesengroßes Kompliment an das Haus, an das nette Team und an Sie als Fam.Goldhahn!!! Wir werden Sie weiterempfehlen und hoffentlich bald mal wieder vorbei kommen. Liebe Grüße aus Thüringen.
Gruppe aus Girbigsdorf schrieb am 13. August 2014:
"Ein Tag war´n wir nur zu Gast, ne viel viel viel zu kurze Rats! Denn das Hotel bot alles an, was einen Gast erfreuen kann. Die Zimmer sauber und adrett, das Personal dazu sehr sehr nett. Das Essen hat sehr gut geschmeckt und auch die Sauna ward entdeckt. Ein Balsam für so "alle Seelen" wir werden Sie gern weiter empfehlen."
"Ein Tag war´n wir nur zu Gast, ne viel viel viel zu kurze Rats! Denn das Hotel bot alles an, was einen Gast erfreuen kann. Die Zimmer sauber und adrett, das Personal dazu sehr sehr nett. Das Essen hat sehr gut geschmeckt und auch die Sauna ward entdeckt. Ein Balsam für so "alle Seelen" wir werden Sie gern weiter empfehlen."
Familie Mitschke schrieb am 12. Juli 2014:
Liebe Frau Goldhahn, eine Woche ist vergangen und wir denken noch oft und gern an die schönen Tage in Mühlleithen zurück. Es war zwar heiß zum Wandern, aber jetzt beim Betrachten der Fotos fanden wir es nun wieder toll und gelungen. Der Aufenthalt bei Ihnen mit dem Zusammensein ehemaliger Kollegen und Freunden ist so, wie eben nach Hause zu kommen! Ihnen und dem gesamten Team ein herzliches Dankeschön und weiterhin alles Gute. Wir freuen uns schon auf zukünftige Treffen! Im Namen aller Dresdener Karl-Heinz & Jutta Mitschke
Liebe Frau Goldhahn, eine Woche ist vergangen und wir denken noch oft und gern an die schönen Tage in Mühlleithen zurück. Es war zwar heiß zum Wandern, aber jetzt beim Betrachten der Fotos fanden wir es nun wieder toll und gelungen. Der Aufenthalt bei Ihnen mit dem Zusammensein ehemaliger Kollegen und Freunden ist so, wie eben nach Hause zu kommen! Ihnen und dem gesamten Team ein herzliches Dankeschön und weiterhin alles Gute. Wir freuen uns schon auf zukünftige Treffen! Im Namen aller Dresdener Karl-Heinz & Jutta Mitschke
Familie Burst schrieb am 10. Juli 2014:
Liebe Fam Goldhahn Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich bei Ihnen und ihrem Team für die Freundliche und gute Bewirtung bedanken-es waren alle zufieden-es war ganz das Gegenteil wie es uns in Berlin ergangen ist. Viele Grüße auch von meiner Frau und mir an Sie und ihre Eltern .OWG Grötzingen Gerhard Burst
Liebe Fam Goldhahn Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich bei Ihnen und ihrem Team für die Freundliche und gute Bewirtung bedanken-es waren alle zufieden-es war ganz das Gegenteil wie es uns in Berlin ergangen ist. Viele Grüße auch von meiner Frau und mir an Sie und ihre Eltern .OWG Grötzingen Gerhard Burst
Familie Haupt schrieb am 13. Juni 2014:
Sehr geehrte Familie Goldhahn ! Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für die gute Aufnahme und Betreuung zu unserer Goldenen Hochzeit bedanken. Sie und Ihr Team haben wesentlich zum Gelingen der Tage in Mühlleithen beigetragen. Danke dafür- Ihr Hotel werden wir mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Mit besten Grüßen Winfried Haupt und Familie
Sehr geehrte Familie Goldhahn ! Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für die gute Aufnahme und Betreuung zu unserer Goldenen Hochzeit bedanken. Sie und Ihr Team haben wesentlich zum Gelingen der Tage in Mühlleithen beigetragen. Danke dafür- Ihr Hotel werden wir mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Mit besten Grüßen Winfried Haupt und Familie
Ilona Prenzel schrieb am 20. Mai 2014:
Liebe Familie Goldhahn und Team, wir haben bei Ihnen fünf schöne Tage verbracht, haben uns sehr wohl gefühlt und gut erholt. Eine gute, freundliche Atmosphäre, gut ausgestattete Zimmer, eine tolle Wellnessoase und die leckere Küche haben uns das schlechte Wetter vergessen lassen. Vielen Dank an Sie und das ganze Team. Wir können nur jedem einen Aufenthalt in Ihrem Haus empfehlen. Vielen Dank nochmal und alles Gute für die Zukunft Familie Prenzel und Familie Sieg aus Hoppegarten
Liebe Familie Goldhahn und Team, wir haben bei Ihnen fünf schöne Tage verbracht, haben uns sehr wohl gefühlt und gut erholt. Eine gute, freundliche Atmosphäre, gut ausgestattete Zimmer, eine tolle Wellnessoase und die leckere Küche haben uns das schlechte Wetter vergessen lassen. Vielen Dank an Sie und das ganze Team. Wir können nur jedem einen Aufenthalt in Ihrem Haus empfehlen. Vielen Dank nochmal und alles Gute für die Zukunft Familie Prenzel und Familie Sieg aus Hoppegarten
Ehepaar Wahl schrieb am 26. März 2014:
Liebe Familie Goldhahn und Team, wir möchten uns noch einmla ganz herrzlich bei Ihnen und Ihrem Team für die schönen Tage im Voigtland bedanken. Unsere Hochzeit ist ja nun durch die Operation meines Mannes und den nicht funktionierenden Aufzug an der Schanze ganz anders geworden als gedacht. Eines aber war wunderbar. Sie haben sich so viel Mühe um unser Wohlergehen gegeben, dass wir das nicht vergesseb werden. Nicht nur die nette Art und Weise, auch der Schmuck auf unserem Zimmer und die kleinen Gesten werden uns immer in angenehmer Erinnerung bleiben. Nochmals vielen Dank an Alle. Liebe Grüße von Grit und Maik Wahl
Liebe Familie Goldhahn und Team, wir möchten uns noch einmla ganz herrzlich bei Ihnen und Ihrem Team für die schönen Tage im Voigtland bedanken. Unsere Hochzeit ist ja nun durch die Operation meines Mannes und den nicht funktionierenden Aufzug an der Schanze ganz anders geworden als gedacht. Eines aber war wunderbar. Sie haben sich so viel Mühe um unser Wohlergehen gegeben, dass wir das nicht vergesseb werden. Nicht nur die nette Art und Weise, auch der Schmuck auf unserem Zimmer und die kleinen Gesten werden uns immer in angenehmer Erinnerung bleiben. Nochmals vielen Dank an Alle. Liebe Grüße von Grit und Maik Wahl
Wolfgang schrieb am 8. Januar 2014:
Sehr gut geführtes kleines Hotel, das Ausgangspunkt für interessante Ausflüge und Wanderungen auf gut gekennzeichneten Wegen ist. Das Personal ist sehr freundlich. Wir haben nach einer Familienfeier in der Nähe 4 wunderschöne Tage im oberen Vogtland verbracht. Hervorheben möchten wir die große Sauberkeit im Haus und die kreative, vielseitige und geschmacklich gute Küche. Wir haben uns insgesamt sehr wohlgefühlt und werden auf jeden Fall noch einmal in dieses Hotel kommen. Vielleicht gelingt es bis dahin, dass das Schließen der Zimmertüren etwas leiser gestaltet werden kann. Viele Grüße Wolfgang & Margit
Sehr gut geführtes kleines Hotel, das Ausgangspunkt für interessante Ausflüge und Wanderungen auf gut gekennzeichneten Wegen ist. Das Personal ist sehr freundlich. Wir haben nach einer Familienfeier in der Nähe 4 wunderschöne Tage im oberen Vogtland verbracht. Hervorheben möchten wir die große Sauberkeit im Haus und die kreative, vielseitige und geschmacklich gute Küche. Wir haben uns insgesamt sehr wohlgefühlt und werden auf jeden Fall noch einmal in dieses Hotel kommen. Vielleicht gelingt es bis dahin, dass das Schließen der Zimmertüren etwas leiser gestaltet werden kann. Viele Grüße Wolfgang & Margit
Steffi schrieb am 8. Januar 2014:
Wir hatten ein Familienzimmer gebucht und waren über die Einrichtung (alles mit hellem Holz verkleidet) angenehm überrascht. In allem waren wir sehr mit diesem Hotel zufrieden und würden gerne wiederkommen.
Wir hatten ein Familienzimmer gebucht und waren über die Einrichtung (alles mit hellem Holz verkleidet) angenehm überrascht. In allem waren wir sehr mit diesem Hotel zufrieden und würden gerne wiederkommen.
Runa Oberländer schrieb am 8. Januar 2014:
Der Slogan des Hotels passt - in diesem Hotel ist man GOLDRICHTIG! Nicht umsonst lasse ich mich seit vielen Jahren 1-2 mal jährlich im Hotel der Familie Goldhahn kulinarisch verwöhnen und genieße den Aufenthalt rundum. Mühlleithen ist mit seinem Ferienhotel zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Runa Oberländer
Der Slogan des Hotels passt - in diesem Hotel ist man GOLDRICHTIG! Nicht umsonst lasse ich mich seit vielen Jahren 1-2 mal jährlich im Hotel der Familie Goldhahn kulinarisch verwöhnen und genieße den Aufenthalt rundum. Mühlleithen ist mit seinem Ferienhotel zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Runa Oberländer
Heidi schrieb am 31. Oktober 2013:
Insgesamt kann man das Ferienhotel wirklich empfehlen.Besonders liebevoll ist der Service. Hier ist der Gast noch König! Das Essen war hervorragend,die vogtländische Küche absolut empfehlenswert. Wenn es passt,kommen wir bestimmt wieder.
Insgesamt kann man das Ferienhotel wirklich empfehlen.Besonders liebevoll ist der Service. Hier ist der Gast noch König! Das Essen war hervorragend,die vogtländische Küche absolut empfehlenswert. Wenn es passt,kommen wir bestimmt wieder.
Familie Ehrlich schrieb am 9. September 2013:
Liebe Familie Goldhahn, für die Ausrichtung unseres diesjährigen Familientreffens am ersten September-Wochenende 2013 und die überaus liebevolle und freundliche Betreuung bedanke ich mich im Namen der gesamten Familie bei Ihnen und Ihrem gesamtem Team.Es hat ohne Ausnahme allen sehr gut gefallen und wir kommen gern wieder. Wenn ich mich durchsetzen kann, bereits im nächsten Jahr.An Ihrem Haus hat besonders gefallen, die Zimmer und die neue Ausstattung sowie das Angebot an Speisen und Getränken - und die romantische Giebelstube (die wir ja bereits aus der Vergangenheit kannten), Für das umfangreiche Wellnessangebot war eigentlich das Wetter viel zu schön. Also, nochmals vielen, vielen Dank an Sie und an alle Mitarbeiter ! Fam. Gabriele und Klaus-Peter Ehrlich, aus Panketal / OT Zepernick,
Liebe Familie Goldhahn, für die Ausrichtung unseres diesjährigen Familientreffens am ersten September-Wochenende 2013 und die überaus liebevolle und freundliche Betreuung bedanke ich mich im Namen der gesamten Familie bei Ihnen und Ihrem gesamtem Team.Es hat ohne Ausnahme allen sehr gut gefallen und wir kommen gern wieder. Wenn ich mich durchsetzen kann, bereits im nächsten Jahr.An Ihrem Haus hat besonders gefallen, die Zimmer und die neue Ausstattung sowie das Angebot an Speisen und Getränken - und die romantische Giebelstube (die wir ja bereits aus der Vergangenheit kannten), Für das umfangreiche Wellnessangebot war eigentlich das Wetter viel zu schön. Also, nochmals vielen, vielen Dank an Sie und an alle Mitarbeiter ! Fam. Gabriele und Klaus-Peter Ehrlich, aus Panketal / OT Zepernick,
Eifelverein Daun schrieb am 3. September 2013:
Sehr geehrte Frau Goldhahn, der Eifelverein Daun war acht Tage bei Ihnen zu Gast. Eine angenehme Zeit, die jeder Teilnehmer in positiver Erinnerung behalten wird. Die Gruppe lernte vogtländische Gastfreundschaft, ihre Freund-lichkeit, Hilfsbereitschaft und Unterstützung schätzen. Ich wusste "meine" Gruppe von 52 Personen bei ihnen in guten Händen und in einem mit viel Liebe aufgebauten und vorzüglich ausgestatteten Ferienhotel untergebracht. Vom reichlichen Frühstücksbuffet angefangen, die üppigen Lunchpakete, der Kaffee und Kuchennachmittag und letztendlich das vorzügliche Menüangebot zum Abend, die Versorgung war einfach spitze. Ein Dank an den/die Küchenchef-(in). Und auf ihr zuvorkommendes immer höflich auftretende und hilfsbereite Personal können sie wahrlich stolz sein. Dies trifft man mit einer solch großen Gruppe nicht immer an. Wir, das ist die Wander - und Kulturgruppe und die Organisatoren Winfried und Andrea des Eifelvereins Daun, schicken ihnen auf diesem Wege nochmals herzliche Grüße und sagen danke, dass wir bei ihnen mehr als nur willkommen waren. Grüßen Sie bitte das Gesamte Team des Ferienhotels ganz ganz herzlich von uns. Frisch auf aus der Vulkaneifel ---- wir kommen wieder!!!!!!!!!
Sehr geehrte Frau Goldhahn, der Eifelverein Daun war acht Tage bei Ihnen zu Gast. Eine angenehme Zeit, die jeder Teilnehmer in positiver Erinnerung behalten wird. Die Gruppe lernte vogtländische Gastfreundschaft, ihre Freund-lichkeit, Hilfsbereitschaft und Unterstützung schätzen. Ich wusste "meine" Gruppe von 52 Personen bei ihnen in guten Händen und in einem mit viel Liebe aufgebauten und vorzüglich ausgestatteten Ferienhotel untergebracht. Vom reichlichen Frühstücksbuffet angefangen, die üppigen Lunchpakete, der Kaffee und Kuchennachmittag und letztendlich das vorzügliche Menüangebot zum Abend, die Versorgung war einfach spitze. Ein Dank an den/die Küchenchef-(in). Und auf ihr zuvorkommendes immer höflich auftretende und hilfsbereite Personal können sie wahrlich stolz sein. Dies trifft man mit einer solch großen Gruppe nicht immer an. Wir, das ist die Wander - und Kulturgruppe und die Organisatoren Winfried und Andrea des Eifelvereins Daun, schicken ihnen auf diesem Wege nochmals herzliche Grüße und sagen danke, dass wir bei ihnen mehr als nur willkommen waren. Grüßen Sie bitte das Gesamte Team des Ferienhotels ganz ganz herzlich von uns. Frisch auf aus der Vulkaneifel ---- wir kommen wieder!!!!!!!!!

Keine Kommentare

  • Sprachen

Vogtland Kammweg Vogtland Wanderndes Deutschland Holidaycheck - Bewertung: Sehr Gut Hhensteig Klingenthal Vogtland Panorama Weg Kammloipe